Bucketlist #50 ein Konzert sehen

20160414_200636.1

Am 14.April fand im Gemeindesaal Anif ein tolles Benefizkonzert zu Gunsten unseres Vereins Hand in Hand gegen Tay-Sachs & Sandhoff statt, und wir konnten dieses Ereignis gleich mit dem abhacken eines Punktes von Haylies Bucketlist verbinden. Nämlich:

#50 ein Konzert sehen

20160414_211158.1

Gespielt wurde das Programm „Pops n‘ Jazz“ von der William H. Hall Highschool Band bzw Schulorchester aus Conneticut USA, aber dieses Konzert darf man eigentlich nicht „nur“ als Konzert bezeichnen, denn es glich mehr einer waschechten Broadway Show. Das gesamte Konzert wurde tänzerisch untermalt und so ziemlich nach jeder Nummer wurden Kostüme gewechselt und andere Tänzer betraten die Bühne. Das Programm war total abwechslungsreich und es war bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei! Von Jazz über Swing, A capella Balladen bis hin zu Pop Nummern von Euretha Franklin oder Bruno Mars war alles dabei!

20160414_214657.1

Diese Highschool Kids haben uns wirklich beeindruckt und fast von dem Socken gehauen. Bewundernswert, in so jungen Jahren schon so talentiert und diszipliniert zu sein und mit so viel Freude aufzutreten! Ja man konnte die Liebe zur Musik wirklich spüren!

20160414_194211.1

Haylie durfte also ihr allererstes Konzert sehen, und durfte eine neue Art von Musik kennen lernen – Jazz, Swing, A capella und ein bisschen Pop, das alles kannte sie bisher noch nicht! Und ich bin mir sicher Sie hat dieses Konzert sehr genossen!

220160414_214736.1

Haylie hatte immer schon eine besondere Beziehung zur Musik, von Anfang an hatte Musik eine beruhigende Wirkung auf sie und eigentlich immer schlief sie dabei ein. Schon als sie erst eineinhalb Jahre alt war bemerkten wir das ruhige Musik, spirituelle Musik oder Klassik extrem entspannend auf sie wirkte. Als wir unsere erste große Reise, unser großes Abenteuer zu dem brasilianischen Heiler Joao de Deus machten, bemerkten wir Haylies Reaktion auf die angenehme Musik im Meditationsraum der Casa de Dom Inatio und kauften ihr dort ihre erste „Nicht-Kinderlieder-oder-Babyhits-CD“ von der brasilianischen Sängerin Kana. Bis heute liebt Haylie ihre Musik und genießt die sanften Klänge.

1

Aber dieses mal durfte sie eine viel fetzigere Musik kennenlernen, und dieses Konzert war nicht wenig fetzig! Und laut! Wahnsinn, war das laut! Aber das gehört bei Konzerten nun mal dazu, und ich habe Haylies Ohren immer gut geschützt und denke mir das es trotz der Lautstärke gut funktioniert hat und Haylie diese abenteuerliche Erfahrung wirklich sehr genossen hat!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem jungen Team der William H. Hall High School aus Conneticut USA und bei Brigitta Koß von BK Music and Cutural Tours welche dieses fantastische Konzert organisiert hat und unseren Verein als Benefizen Zweck ausgewählt hat!20160414_215159.1

Natürlich auch ein Riesen Danke an alle anderen Mitwirkenden wie Anja, die uns ein tolles Buffet auf die Beine gestellt hat, Salzburgs Food Blogger, die uns köstliche Snacks zur Verfügung gestellt haben und unseren lieben „DM-Mädels“ Johanna, Manuela, Kathrin, Nicole, Gabi und Claudia, die uns an diesem Abend und bei weiteren Events tatkräftig unterstützt haben. Auch ein herzliches Danke an Stiegl Salzburg fürs sponsern des Bieres, Rieger Weine für den Prosecco und die Bäckerei Anifer Mühlenbrot für das spenden des Brotes!

Haylies erstes Konzert war ein ganz besonderes Erlebnis für uns und wir werden es bestimmt nie vergessen! Und auch für unseren Verein war es ein ganz besonderer Abend und wir freuen uns das alles so gut geklappt hat und es ein so toller und erfolgreicher Abend war!

IMG-20160415-WA0014.1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s