NEU: Top of the Week of Österreichs Familienblogs

Mit einem neuen Jahr kommen auch neue Ideen, und eine davon möchte ich euch gerne heute vorstellen.

Wir österreichische Familienblogs sind untereinander sehr vernetzt, was wirklich toll ist! Denn so bekomme ich jede Woche in der dafür vorhandenen Facebookgruppe jede Menge Links mit interessanten Artikeln über das Leben mit Baby, das Elterndasein, Erziehungstips, DIY, Rezepten und vielem mehr meiner Blogger Kolleginnen.

Und weil dabei oft wirklich gute Artikel sind, die auch euch interessieren könnten, habe ich mir überlegt jede Woche am Montag die #topoftheweek Familyblog Beiträge mit euch zu teilen.

So seht ihr auch was ich im Netz gern lese und lernt unsere Familyblog Community kennen!

shoes-505471_1920

Also starte ich heute meiner ersten #topoftheweek Auflistung!

#topoftheweek FamilyBlog Beiträge der 2. Kalenderwoche

  • Daniela von „die kleine Botin“ bloggte diese Woche über  Muffins in Eis-Formnicht nur für die Kleinen ein HIT! Einfach zu machen, das Verzieren übernehmen sicher die Kids!
  • Judith von „stadtmama“ bloggte über den Grund warum sie ihre Tochter immer noch trägt: „Ich trage meine Tochter aus so vielen Gründen. Wenn sie müde ist, wenn sie kuscheln möchte, wenn sie traurig ist oder einfach, um zu genießen, dass wir kuscheln können. Ich trage sie weil ich weiß, diese Zeit wird vorbei gehen. Bald ist sie sowieso zu groß dafür. …“
  • Anja von „Gänseblümchen Sonnenschein“ bloggte über Wo man in Salzburg zum Entwaxen gehen sollte: Wenn man wegen Wassermelonenbauch nimmer selbst dazu kommt…. Waxing für Mama-to-be. Ich hab mich getraut und es getestet!“
  • Babsi von „Chaos Hoch 6“ bloggte diese Woche über das letzte Baby im Haus: Ich habe darüber geschrieben, wie es für mich ist, wenn jetzt mein jüngster Sohn kein Baby mehr ist. Er ist nicht nur der jüngste, sondern auch der Letzte, mit dem ich eine Babyzeit hatte.“
  • Ulrike von „fit und glücklich“ bloggte über Proteinriegel: Unser liebster Snack in letzter Zeit (und Frühstück, und Abendessen – sehr flexibel, hihi „
  • Evelyn von „little Paper Plane“ bloggte darüber Was sie von Nicht Mamas unterscheidetbei mir ging es die Woche um die Freundschaft zwischen Mamas und Nicht-Mamas wenn das Baby da ist mit der Frage, ob sich Nicht-Mamas alles gefallen lassen müssen.
  • Stephanie von „3fach Jungs Mami“ bloggte über ein Erlebnis im Supermarkt :Ich war genervt und gestresst als mich die Frau mit den Worten: „Entschuldigen Sie bitte – ich muss Ihnen das jetzt einfach sagen“ ansprach. Doch was sie dann noch sagte, überraschte mich so sehr, dass mir die Tränen kamen…“
  • Michaela von „little Bee“ bloggte über das Lesen mit Kindern: „Lesen mit Kindern ist eine der schönsten Beschäftigungen die es gibt. Es tut nicht nur allen gut, schafft Nähe und macht Spass, nein, es ist auch wichtig für das spätere, alleinige Lesen des Kindes.
    Warum wir gerne vorlesen und Geschichten erzählen und
    unsere TOP 5 Bücher für Kleinsten.“
  • Sophie von „Kinderlachen Elternsachen“ bloggte über Rektusdiastase – „bleidender Schaden der Schwangerschaft?
    Was ist das? Warum hab ich das? Und was kann ich dagegen tun?“
  • Manuel von „The real Papa life“ bloggte diese Woche über das erste Mal seit 5 Monaten : in meinem Beitrag geht’s um die ersten Stunden in unserem jungen Familienleben ganz alleine mal ohne kleinen Quälgeist ins Kino
  • Birgit von „Muttis Nähkästchen“ bloggte über Jugendliche im Internet:Was machen eigentlich 12- bis 19-jährige im Internet? Welche Geräte haben sie? Welche Apps nutzen sie? Welches Medium halten sie am vertrauenswürdigsten? Wie lange hängen sie vorm Kastl? Und wie ist das mit dem Smartphone in der Schule? Einige Aha-Momente und interessante Einsichten in die Mediennutzung von Jugendlichen“
  • Miriam von „Miriam blitzt“ bloggte über ihr Wochenende: „Unsere Schneeaction am Wochenende mit unserem Lieblingspflegehund“
  • Hope von „Birdies World“ gratulierte euch in der letzten Woche: „Ich finde wir sagen uns selber viel zu selten WOW, in diesem Post gehts ums sich selber gratulieren, und all die Kleinigkeiten die wir als Mütter so machen (und da ließ ich jetzt die Männer ganz bewusst mal raus – dafür sind die Papablogs zuständig )“

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim durchstöbern dieser tollen Beiträge! Besucht auch die Facebookseite der österreichischen Familienblogs!

coffee-791438_1920

Einen Guten Start in die neue Woche wünsch ich euch!

Photos by: Pixabay.com

Advertisements

Ein Gedanke zu “NEU: Top of the Week of Österreichs Familienblogs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s